B1+ / B2 Kurs

Die Wiederaufnahme des Unterrichts wird noch bekanntgegeben!

B2 Modul 1:
B2 Modul 2:
B2 Modul 3:
B2 Modul 4:

Prüfung: telc B2

Kurstage: Dienstag und Freitag

Kurszeit: 17:30 bis 20:30 Uhr

Lehrkräfte: Beate Bohrisch und Barbara Siebert

Was können Sie auf der Niveaustufe B2?

Auf dem Sprachniveau B2 können Sie sich zu einem breiten Themenspektrum klar und detailliert ausdrücken, einen Standpunkt zu einer aktuellen Frage erläutern und die Vor- und Nachteile verschiedener Möglichkeiten angeben. Sie können sich so spontan und fließend verständigen, dass ein normales Gespräch mit Muttersprachlern ohne größere Anstrengung auf beiden Seiten gut möglich ist. Sie beherrschen die Grammatik recht gut und verfügen im eigenen Fachgebiet und zu den meisten allgemeinen Themen über einen großen Wortschatz. Wenn man in Deutschland studieren oder arbeiten möchte, braucht man für gewöhnlich mindestens das Niveau B2.

Wir beginnen mit 2 Modulen à 48 Unterrichtseinheiten mit dem Sprachniveau B1+, da der Schritt vom Sprachniveau B1 zum Niveau B2 sehr groß ist. Es folgen 4 Module mit dem Sprachniveau B2.

Bitte beachten Sie: Dieser Kurs wird nicht vom Jobcenter gefördert und ist für Selbstzahler gedacht.

Anmeldung bei Andrea Widl unter Telefon 08081 – 95 24 777 oder per Mail: a.widl@dzif.info