Dorfener Buchhandlung spendet an das DZIF

Inge Schmederer und Andrea Widl (DZIF), Suzana Sauer und Rita Elas (Dorfener Buchhandlung)

An zwei Samstagen im Juli veranstaltete Rita Elas im Hinterhof ihrer Dorfener Buchhandlung den schon zur guten Tradition gewordenen Bücherflohmarkt. Auch in diesem Jahr kommt der Erlös in Höhe von 520,– € der Schülerförderung des Dorfener Zentrums für Integration zu Gute. 

Die Unterstützung erreicht direkt die Schülerinnen und Schüler, die sich die Hausaufgabenbetreuung und Nachhilfe im DZIF sonst nicht in dem für sie erforderlichen Umfang leisten könnten.

Das gemeinnützige DZIF (Dorfener Zentrum für Integration und Familie e.V.) ist sehr froh über die langjährige gute Zusammenarbeit mit Rita Elas und der Dorfener Buchhandlung.